7. Junges Forum PHN 2017

Am 17. November 2017 fand das Junge Forum zum siebten Mal statt.

Das diesjährige Junge Forum richtete seinen Fokus auf das Thema Beeinflussen wir die Ernährung oder die Ernährung uns? Eine Bevölkerungsperspektive. Am Vormittag gab es drei interessante Vorträge zu den Themen Einflussfaktoren auf das Ernährungsverhalten, Ernährung und Identitätskonstruktion und das Phänomen Orthorexie. Nach einer reichhaltigen Mittagspause in der Mensa ging es weiter. Es wurden aktuelle Forschungsergebnisse zu Stigmatisierung bei Adipositas und die Planungen der neuen Nationale Verzehrsstudie (NVS III) vorgestellt.

Vor der an die Vorträge anschließenden Diskussionsrunde mit den Referenten und Referentinnen (Meet the Experts) fand zur Auflockerung eine bewegte Pause (Fidus-Pause) statt. Das World Café schließlich rundete die Tagung ab. Dort konnte sich der wissenschaftliche Nachwuchs mit potenziellen Arbeitgebern austauschen. 

Nachfolgend finden Sie einige Impressionen der Veranstaltung.

 

Fotos: Catharina Thelen